UFS Logo

Ein intensives Jahr 2021 für die unabhängige Fachstelle für Sozialhilferecht

Die UFS blickt auf ein arbeitsreiches und intensives Jahr 2021 zurück. In ihrem Jahresbericht greifen wir einige der Kernthemen auf, die uns beschäftigt haben und weiterhin beschäftigen werden.:

Alt Bundesrichterin Brigitte Pfiffner stellt rechtliche Überlegungen zur Rückerstattungspflicht von Sozialhilfeleistungen an. Tobias Hobi analysiert diesbezüglich die Situation im Kanton Aargau. Basil Weingartner, bis Ende Februar Leiter Öffentlichkeitsarbeit der UFS beschreibt drei Projekte, die in seinem Bereich umgesetzt worden sind. Claudia Lorenz, Praktikantin bei der UFS, berichtet aus ihrem Berufsalltag, und Nicole Hauptlin, juristische Mitarbeiterin, schildert die grosse Bedeutung der Schulung angehender Sozialarbeitenden im Sozialhilferecht. Und natürlich schafft der Jahresbericht einen Überblick über die ganzen Tätigkeitsfelder der UFS und deren finanzielle Situation.

Den Jahresbericht und den Finanzbericht 2021 der UFS finden Sie hier: Zum Jahresbericht UFS 2021 und zum Finanzbericht UFS 2021

Unabhängige Fachstelle für Sozialhilferecht UFS:: Sihlquai 67 :: CH-8005 Zürich
Telefon: 043 540 50 41 :: Fax: 043 544 27 33 :: Email: info@sozialhilfeberatung.ch :: Spenden- und Postkonto 60-73033-5