UFS Logo

Sozialabbau stoppen - Appell der Caritas

Die UFS unterstützt den Caritas-Appell gegen den Sozialabbau.

«Wer wenig hat, soll weniger bekommen: Die Sozialhilfe wird gekürzt, Prämienverbilligungen für Krankenkassen werden reduziert, Familienergänzungen gestrichen. Unter dem Spardiktat betreiben Kantone und Gemeinden Sozialabbau. Schritt für Schritt. Das in der Bundesverfassung garantierte Recht auf Existenzsicherung wird untergraben.

Es darf nicht sein, dass die Staatsfinanzen auf dem Buckel der Armutsbetroffenen saniert werden. Menschen in Not haben auch in der Schweiz ein Recht auf ein Dasein in Würde. Caritas ruft deshalb dazu auf, den Sozialabbau zu stoppen.»

Der Appell der Caritas an Sozialminister Alain Berset kann hier unterzeichnet werden.